Es ist eine Frage von Wollen, von Glück und Eifersucht und Trieben in mir.







Keine Kommentare: